ClickCease

Alles zu

Injektionstechnik

Injektionstechnik: Die richtige Lösung für viele Probleme

Bei der Bausanierung und Gebäudeerhaltung sind innovative Lösungen das A und O. Eines der effektivsten Werkzeuge in unserem Arsenal ist die Injektionstechnik. Sie bietet eine Reihe von Lösungen, die nicht nur effizient, sondern auch kosteneffektiv sind.

$

Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit

$

Experten für Mauerwerksabdichtung.

$

Präzise Mauersabdichtungslösungen

$

pezialisiert auf Mauerwerksabdichtung

$

25 Jährige Erfahrung

$

Individuell angepasste Lösungen

Was ist Injektionstechnik?

Die Injektionstechnik wird in der Gebäudesanierung sowie der Bautrocknung eingesetzt, um die ursprüngliche Statik und Dichtheit von Betonstrukturen wiederherzustellen. 

Ein feuchter Keller oder ein Riss in der Wand können die Struktur des Gebäudes schwächen und weitere Probleme mit sich bringen. In solchen Situationen kommt die Injektionstechnik ins Spiel. Sie ist so etwas wie der Kleber oder das Pflaster, das diese Probleme löst.

Unsere Experten verwenden spezielle Pumpen, um die Materialien in die Risse oder Löcher zu spritzen. Wir führen unsere Arbeiten stets gemäß den deutschen Richtlinien durch und wenden die Injektionstechnik fachgerecht und sicher an.

Man kann zwischen zwei Haupttypen der Injektionstechnik unterscheiden:

  • Abdichtende Injektionen: Sie bilden eine stabile, wasserfeste Schicht zur Abdichtung von Rissen und Löchern. Injektionsmittel wie Polyurethan oder Acrylat werden in die Risse gespritzt und machen sie wasserdicht.
  • Kraftschlüssige Injektionen: Sie sind eine Art stärkendes Gel für die Wände. Hier werden stärkere Mittel wie Epoxidharze oder spezielle Zemente verwendet, um die Struktur zu festigen.

Die Injektionstechnik ist nicht nur auf das Mauerwerk beschränkt. Sie wird auch eingesetzt, um den Boden zu stabilisieren, was besonders nützlich ist, wenn ein Gebäude auf unsicherem oder schwachem Untergrund steht. Außerdem gibt es spezielle Injektionsverfahren, die in Mauerwerken angewendet werden, um spezifische Probleme wie aufsteigende Feuchtigkeit zu lösen.

Von abdichten bis stabilisieren:
Injektionstechniken

Schlauchverpressung/Injektionsschlauch-Verpressungen

Injektionsschläuche werden in vorher gebohrte Löcher eingesetzt und mit einem speziellen Material, oft Kunstharz, verpresst. Diese Technik ist besonders effektiv bei der Abdichtung von Rissen in Betonstrukturen und wird häufig für die Kellerabdichtung verwendet.

Vertikalsperre mit Flächeninjektion

Die Flächeninjektion ist eine Methode, die von innen eine Vertikalsperre schafft. Sie ist besonders nützlich, wenn eine Abdichtung des Kellers von außen nicht machbar oder zu kostspielig ist. Bei dieser Technik wird ein Raster aus Löchern in das Mauerwerk des Kellers gebohrt. Anschließend werden diese Löcher mit Harz oder einem niedrigviskosen Gel abgedichtet. So entsteht eine effektive Barriere gegen eindringende Feuchtigkeit.

Vertikalsperre mit Schleierinjektion

Die Schleierinjektion ist eine weitere Innenabdichtungsmethode. Hier werden 1-cm-breite Löcher durch die gesamte Mauer bis ins Erdreich gebohrt. Dann wird Acrylatgel durch Niederdruckinjektage in diese Löcher injiziert. Diese Technik hat den Vorteil, dass sie eine aufwendige Freilegung des Mauerwerks überflüssig macht, während sie dennoch eine effektive Vertikalsperre schafft.

Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit

Die Horizontalsperre ist ein unverzichtbares Element, wenn es darum geht, Gebäude vor aufsteigender Feuchtigkeit zu schützen. Besonders in älteren Gebäuden kann das Fehlen einer hochwertigen Horizontalsperre zu Problemen wie Schimmelbildung und abbröckelndem Putz führen. Eine der gängigen Methoden zur nachträglichen Einrichtung einer Horizontalsperre ist das Injektionsverfahren.

Beim Injektionsverfahren werden spezielle Materialien in das Mauerwerk injiziert, um die Poren zu verschließen und somit das Aufsteigen von Wasser zu verhindern. Diese Materialien sind zunächst flüssig und härten später aus, wodurch sie eine effektive Sperrschicht bilden. Um diese Materialien in die Wand einzubringen, sind Bohrlöcher erforderlich.

Das Injektionsverfahren ist besonders geeignet für Mauern, die nicht aus Hohl- oder Natursteinen bestehen. Es ist eine relativ kostengünstige und saubere Methode.

 

Hochdruckinjektion und Niederdruckinjektion

Des Weiteren kann man zwischen Hochdruck- und Niederdruckinjektionen unterscheiden. Beide können in verschiedenen Fällen zur Anwendung kommen.

Hochdruckinjektion

Bei der Hochdruckinjektion wird ein spezielles Injektionsmaterial unter hohem Druck in das Mauerwerk oder den Beton eingebracht. Dies geschieht durch Bohrlöcher, die zuvor in das Material gebohrt wurden. Der hohe Druck sorgt dafür, dass das Injektionsmaterial tief in die Poren und Risse des Mauerwerks eindringt und diese effektiv abdichtet.

Die Hochdruckinjektion eignet sich besonders für die Abdichtung von Rissen in Betonstrukturen, wie beispielsweise in Brücken, Staudämmen oder Hochhäusern. Sie wird auch in der Geotechnik zur Bodenstabilisierung eingesetzt.

Niederdruckinjektion

Die Niederdruckinjektion arbeitet mit einem geringeren Druck als die Hochdruckvariante. Hier wird das Injektionsmaterial eher sanft in das Mauerwerk eingebracht. Das Verfahren nutzt die Kapillarwirkung des Materials, um Feuchtigkeit zu stoppen und Risse zu füllen.

Die Niederdruckinjektion wird vor allem bei der Sanierung von Altbauten und bei der Abdichtung von Kellern verwendet. Sie ist auch geeignet für die Behandlung von feuchten Wänden und zur Vermeidung von Schimmelbildung.


Wir schützen Ihr Gebäude vor Rissen, Feuchtigkeit und mehr

Von der Bodenstabilisierung bis zur Rissabdichtung, unsere Expertise und Technologie, nicht nur im Bereich der Injektionstechnik, bieten Ihnen die richtigen Lösungen für Ihre Bauprojekte. 

Sie schildern uns Ihr Problem, und wir finden das passende Verfahren für Sie. Fordern Sie jetzt ein kostenloses Angebot an.

 

Leistungen

Ihre Mauertrocknung Experten

Wähle ISOAB für deine Probleme

Ruf an

0170 4716374

blank

 

Die Arbeiten wurden zügig und professionell erledigt. Ich kann die Firma nur weiterempfehlen.

Veronika L

blank

 

Die Kontaktaufnahme erfolgte sehr schnell. Kurzfristig kam jemand direkt raus, um sich ein Bild ner nassen Wand zu machen. Die Ursache wurde schnell gefunden, sodass auch ein zeitnaher Termin zur Behebung umgesetzt wurde. Es wurde schnell und sauber gearbeitet. Preis-Leistung ist super und die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und geben sogar noch Tipps.

 

blank

 

Schnell, professionell, zuverlässig! Schnelle Reaktion auf Anfrage, gute Beratung, Ausführung der Arbeiten in sehr guter Qualität.Hat sich bei dem erstem Starkregen gezeigt!
Vielen Dank, gerne wieder. Wir werden das Unternehmen weiter empfehlen.

Anetta L

Erfahrung

25 Jahre Mauertrocknungs-expertise für Ihr sicheres Zuhause.

Wir sind stolz darauf, auf 25 Jahre Erfahrung in der Mauertrocknung zurückblicken zu können. In dieser Zeit haben wir zahlreiche Kunden mit unterschiedlichsten Feuchtigkeitsproblemen in ihren Mauern unterstützt. Wir wissen, wie frustrierend und belastend diese Probleme sein können. Die Sorge um Ihr Zuhause und Ihre Familie ist unsere Motivation. Wir verstehen Ihre Herausforderungen und sind hier, um Ihnen die bestmögliche Lösung zu bieten. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung, um Ihr Zuhause wieder trocken und sicher zu machen.

$

Effektive Mauertrocknung

$

Schnell und sauber durchgeführt

$

Trocknung ohne Rückstände

blank

Ihr Zuhause

Ein trockenes Zuhause ist ein glückliches Zuhause

Erfahrung

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen – Ihr Erfolg ist unser Antrieb

Unsere Teams

Starke Mauern, starkes Team: Wir halten, was wir versprechen!

Call Now Button